B A U I N G E N I E U R E
A R C H I T E K T E N
Projektsteuerung | Bauüberwachung | Bauleitung

OBJEKT

Fraunhofer IGCV – Green Factory, Augsburg

BAUHERR

Fraunhofer-Gesellschaft

ARCHITEKT

Henning Larsen

BAUKOSTEN

werden nicht veröffentlicht

BAUZEIT

Oktober 2017 – November 2019

LEISTUNG

Ausschreibung, Vergabe, Bauüberwachung (LPH 6-8)

© Henning Larsen


Im Augsburger Innovationspark erfolgt der Bau eines weiteren Institutsgebäudes der Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik sowie eines zusätzlichen Parkhauses. Auf dem Grundstück mit der Adresse „Am Technologiezentrum 10“ entsteht der Gebäudekomplex als ein Teil des Projektverbundes „Green Factory Bavaria“. Der Neubau ist bereits das zweite Projekt des Fraunhofer IGCV am Standort, für dessen bauliche Realisierung die LeitWerk AG verantwortlich ist. 

Bis Ende 2019 entstehen auf dem 11.770 Quadratmeter großen Baufeld ein Institutsgebäude mit rund 6.900 Quadratmetern sowie ein Parkhaus mit etwa 4.900 Quadratmetern Brutto-Grundfläche. Beide Baukörper sind auf dem Baufeld so angelegt, dass der Komplex später durch bis zu zwei zusätzliche Gebäude erweitert werden kann. Die Fertigstellung des Rohbaus ist bis Oktober 2018 zu erwarten.

LeitWerk übernimmt die Abwicklung der Leistungsphasen 6-8 nach HOAI (Ausschreibung, Vergabe und Bauüberwachung).

© Visualisierung: Henning Larsen (Entwurfsverfasser & Auftraggeber)

Merken

Merken