B A U I N G E N I E U R E
A R C H I T E K T E N
Projektsteuerung | Bauüberwachung | Bauleitung

OBJEKT

dahoam, Vaterstetten

BAUHERR

Projektgesellschaft Vaterstetten Nordwest GmbH & Co. Wohnbau 2 KG

PLANER

Steidle Architekten und Project GmbH

BAUKOSTEN

werden nicht veröffentlicht

BAUZEIT

April 2017 – Dezember 2020

LEISTUNG

Objektüberwachung (LPH 8)


„Dahoam is dahoam“ – ist nicht nur ein bayerisches Sprichwort, sondern auch der Leitgedanke für ein neues Wohnprojekt in Vaterstetten. Mit „dahoam“ soll bis Ende 2020 ein echtes Ausnahmeprojekt erbaut werden. Unter dem Motto: „alles da, alles nah – Vaterstetten“ werden rund 240 Eigentumswohnungen, aufgeteilt auf kleine Einheiten mit nur drei Etagen pro Hauszugang, sowie 64 Reihenhäuser am Ortsrand von Vaterstetten entstehen. Moderne Grundrisse und bodentiefe Fenster sollen den künftigen Bewohnern einen fantastischen Blick ins Grüne ermöglichen. Aber nicht nur von außen soll das Wohnprojekt beeindrucken; im Inneren der Wohnungen wird teilweise durch En-suite-Bäder oder Küchen mit Insellösungen mindestens genauso viel Wert auf Qualität und Exklusivität gelegt. Außerdem profitieren zukünftige Bewohner von besonders großzügigen Abstandsflächen zwischen den einzelnen Baukörpern. Somit steht einem „dahoam“-Wohngefühl nichts mehr entgegen.

Zu den Verantwortlichkeiten von LeitWerk zählen bei diesem Projekt Aufgaben der Leistungsphase 8 der HOAI. Zum Video des Wohnprojekts geht es hier.

© Visualisierungen: HI Wohnbau