B A U I N G E N I E U R E
A R C H I T E K T E N

LeitWerk AG

Projektsteuerung | Bauüberwachung | Bauleitung

Update: Weitblick 1.7 Augsburg

Am 25.012021 wurden schöne Nachaufnahmen von unserem Zukünftigen Büro im Gebäude Weitblick 1.7 aufgenommen. Durch die Dunkelheit kommt unsere außergewöhnliche Beleuchtung besonders gut zur Deutung.

Update: Weitblick 1.7, Augsburg

Wir befinden uns auf der Zielgeraden 🏁👨‍🔧 Das Projekt Weitblick 1.7 im Augsburg Innovationspark wird bereits vier Wochen früher als geplant fertiggestellt. Inzwischen sind schon die Hüllen gefallen und das Baugerüst wurde größtenteils entfernt, der Innenausbau läuft auf Hochtouren.

Über den Fortschritt beim Projekt wurde auch durch das Magazin B4B Wirtschaftsraum Schwaben ein Artikel veröffentlicht: https://www.b4bschwaben.de/b4b-nachrichten/augsburg_artikel,-weitblick-17-im-innovationspark-augsburg-wird-vorzeitig-eroeffnet-_arid,263201.html

Update: Digitales Gründerzentrum, Ingolstadt

Kurz vor Weihnachten ist auf der Baustelle des Digitalen Gründerzentrums noch einmal viel passiert. Die Stahlkonstruktion im Trafohaus wurde größtenteils montiert und auch der Treppenanbau auf der Nordseite wächst weiter in die Höhe. Auf dem Bauteil C haben nach den Abdichtungs-, Dämm-, und Bewehrungsarbeiten nun auch die Betonierarbeiten der Bodenplatte begonnen. Auch diese wird noch vor Weihnachten fertiggestellt. Am Wasserturm wurden diese Woche die Betonunterfangungen abgeschlossen und auch im 4.OG des Wasserturms wurde das Treppenhaus nun fertiggestellt.

Update: „daHoam“ Vaterstetten

Das Wohnbauprojekt „daHoam“ in Vaterstetten neigt sich dem Ende zu. Derzeit finden Vorbegehungen mit den Kunden statt und Ende Februar wird die Gemeinschaftseigentumsabnahme durch den TÜV vorgenommen.

Update: Augsburg Offices

Der letzte Kran,  am Bauvorhaben Augsburg Offices in der Eichleitnerstraße wurde letzte Woche abgebaut. Der Rohbau (inkl. Pflasterarbeiten in der TG) wurde so gut wie termingerecht fertiggestellt, ebenso wurden große Teile der Fenster bereits eingebracht und nun findet im Uhrzeigersinn, beginnend bei Haus 3.1 (Die lange Seite des „L“ förmigen Hauses) der Innenausbau statt.

Projektstart: Neun Freunde, Köln

Der Neubau des Wohnkomplexes befindet sich in Köln Ehrenfeld und wird Platz für 136 Wohneinheiten mit Tiefgarage bieten. Aktuell werden Gründungsarbeiten vorgenommen. Zur Lastabtragung des Fundamentes werden hier insgesamt 561 Rammpfähle in den Baugrund eingebracht, um anschließend die Bodenplatte zu betonieren. Die Rohbauarbeiten werden voraussichtlich noch vor Jahresende beginnen.

Update: Airport City, Köln

Der Neubau eines Parkhauses befindet sich unweit des Köln/Bonner Flughafens und soll Stellplätze für zwei noch zu errichtende Hotels bieten, welche rechts und links neben dem Baufeld erbaut werden. Zur Zeit werden Gründungsarbeiten vorgenommen. Das Streifenfundament wurde größtenteils errichtet und wird voraussichtlich vor Ende des Jahres fertiggestellt. Zusätzlich wird das Baufeld planiert und mit Schotter ausgelegt.

Gründung neuer Gesellschaft: LeitWerk Nickl GmbH

Am 24.11.2020 hat die LeitWerk AG gemeinsam mit den Nickl & Partner Architekten die neue Gesellschaft „LeitWerk Nickl GmbH“ mit Sitz in Frankfurt am Main gegründet. Die Firma spezialisiert sich auf den Krankenhausbau. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Nickl & Partner und sind gespannt auf zahlreiche interessante Projekte!

Update: Digitales Gründerzentrum, Ingolstadt

Auf der Baustelle des Digitalen Gründerzentrums in Ingolstadt werden die letzten Sonnenstrahlen genossen. Die Fernwärmeleitung wurde inzwischen verfüllt und im Bauteil C wurde mit dem Erdaushub begonnen. Auch die Rohbauarbeiten sind weiter im Gange. Der Aufzugschacht an der Nord-Ost-Ecke des Dalwigk wurde vom EG in das 1. OG fertiggestellt und vom 1. OG in das 2. OG bereits teilweise geschalt und bewehrt. Auch die Erstellung des Haustechnik-Schachtes im Trafohaus wurde in Angriff genommen und parallel dazu Teile der Dachterrasse für die Erstellung der Dachentwässerung verschalt und bewehrt. Die Verputzarbeiten im 1.OG gehen in die Endphase, wodurch dort nun auch die Metallfenster im 1.OG wie auch im zweiten und 3.OG des Wasserturms eingebaut werden können. Im EG starten als nächstes die Verputzarbeiten. Hierzu wurden schon einige Wandflächen grundiert. Durch die passende Witterung konnte auch die Südfassade und die Fassaden am Trafohaus weiter bearbeitet werden. Neben dem Fugenausbau, wurden auch einige beschädigte Steine ausgebaut und teilweise schon durch neue ersetzt.

 

Update: Werk 1, Aichach

Anfang November wurden die letzten Betonbauteile des Kellergeschosses- und der Tiefgaragendecke ausgeschalt und die ersten Ziegelsockelsteine eingemauert. Mit den großen Schalungstafeln an der Nordseite und den Ziegelmauerwerken an der Südseite erhält man erste Vorstellungen der Fassadenansichten des Gebäudes. Die Tiefgaragenrampe wurde inzwischen mithilfe der notwendigen technischen Ausstattung fertiggestellt.

 

1 2 3 19