B A U I N G E N I E U R E
A R C H I T E K T E N
Projektsteuerung | Bauüberwachung | Bauleitung

LeitWerk goes MIPIM | Cannes, Frankreich

Bienvenue en france – Willkommen in Frankreich“ . Die Sonne scheint, der Wind weht durch die Haare und man hat einen malerischen Ausblick auf den Hafen von Cannes, an der schönen Cote D’Azur. Hört sich vielleicht nach Urlaub an; war es aber nicht! Auf der Immobilienfachmesse MIPIM in Cannes, welche dieses Jahr ihr 30 jähriges Jubiläum feierte, war die LeitWerk AG in den Tagen vom 11.03.2019 bis zum 15.03.2019 bereits zum fünften Mal vertreten. Mit rund 26.800 internationalen Teilnehmern, 3.100 ausstellenden Unternehmen sowie 5.400 Investoren und noch vielem mehr, bot die MIPIM eine ereignis- und zudem erfolgreiches Messewoche. Als Standpartner des sogenannten German Pavilion konnten viele neue Kontakte geknüpft und einige bereits bestehende geschäftliche Beziehungen intensiviert werden. Neben den zwei großen Themenfeldern „Brexit“ und „Smart Building“ waren für Peter Weis vorallem die Erkenntnisse im Bezug auf Generalunternehmer von Wichtigkeit.

„Immer mehr Projektentwickler entscheiden sich gegen die Zusammenarbeit mit Generalunternehmern (GUs). Sie erkennen, dass Ingenieurbüros wie LeitWerk sehr viel flexibler und damit effizienter arbeiten. Das beschleunigt den Bauablauf und spart Kosten. So kann die Arbeit ohne GU die Rendite des gesamten Objektes schnell zwischen drei bis zu fünf Prozent verbessern. Bei einem Projekt, das 50 Millionen Euro kostet, kann das also bis zu 2,5 Millionen Euro ausmachen.“