B A U I N G E N I E U R E
A R C H I T E K T E N
Projektsteuerung | Bauüberwachung | Bauleitung

Corte Salvati | Freising | Grundsteinlegung

Corte Salvati GrundsteinlegungBei dem Namen denkt der Lateiner in die Richtung behütete Höfe, aber es ist der Name des Mitbegründers Giacomo Salvati, der hier für ein Bauvorhaben steht, das dazu dient, eine sichere und nachhaltige Ergänzung zur Altersversorgung der Pallottiner zu sein.

Als Ordensgemeinschaft erhalten die Pallottiner keine Kirchensteuermittel und finanzieren sich somit komplett über die eigenen Erlöse. Statt Rentenzahlungen müssen über die Jahre Rücklagen gebildet werden, die die Versorgung der Mitglieder im Alter gewährleisten. Die qualitativ hochwertige Wohnanlage in Freising wird aus Teilen eben dieser Rücklagen gebaut.

Am 05.11.2015 war die Grundsteinlegung und im Gegensatz zu den üblichen Grundsteinlegungen wurde hier bewusst auf Pomp und Marketing verzichtet und die Werte einer Gesellschaft in den Vordergrund gestellt.

So wurde in die Zeitkapsel, die bei solchen Ereignissen immer versenkt wird, auch ein gesegneter Rosenkranz und persönliche Segenswünsche der benachbarten Freisinger Pallottinerkommunität gelegt.

Erstaunt über den Fortschritt, die Betonarbeiten sind bereits oberhalb der Bodenplatte angelangt, dankte Pater Pfenning der Firma Leitwerk und der Rohbaufirma Baresel.

[fblike]

Merken

Merken