B A U I N G E N I E U R E
A R C H I T E K T E N
Projektsteuerung | Bauüberwachung | Bauleitung

OBJEKT

Kommunikationszentrum Mayr, Mauerstetten

BAUHERR

Chr. Mayr GmbH & Co. KG.

PLANER

Hirner & Riehl Architekten

BAUKOSTEN

11,2 Mio. €

BAUZEIT

April 2016 – Oktober 2017

LEISTUNG

Bauüberwachung


In Mauerstetten bei Kaufbeuren entsteht das neue Kommunikationszentrum der Firma Mayr direkt neben ihrem Hauptsitz. Die Besonderheit ist, dass sich die Fassade kreisrund präsentiert. Damit soll das Gebäude den Produkten des Unternehmens, in Form und Farbe, im Sinne der „Corporate Identity“ nachempfunden werden. Denn formal bestimmen die runden Rotationskörper die Sicherheitskupplungen der Firma Mayr und dieses Element spiegelt sich komplett in der architektonischen Gestaltung des Gebäudes wider. Ein weiteres Highlight ist ein unterirdischer Verbindungsweg zwischen dem Neubau und der Firmenzentrale. Die Hirner & Riehl Architekten aus München haben diesen innovativen Gebäudekomplex gestaltet und sind damit als Sieger aus dem 2014 realisierten Architekturwettbewerb hervorgegangen. Die LeitWerk AG ist bei diesem Projekt für die Bauüberwachung zuständig.

Auf insgesamt ca. 3.500 m² bietet das Gebäude neben zusätzlicher Bürofläche einen großzügigen Empfangs- und Konferenzbereich und wird das neue repräsentative Zentrum des Unternehmens für Kommunikation, Kundenbetreuung, Aus- und Weiterbildung. Dort werden künftig Tagungen, Seminare und kulturelle Veranstaltungen stattfinden.

*Die Visualisierungen stammen von den Hirner & Riehl Architekten aus München


Aktuell

Merken

Merken