B A U I N G E N I E U R E
A R C H I T E K T E N
Projektsteuerung | Bauüberwachung | Bauleitung

OBJEKT

Hanse Cube, Neubau Bürokomplex, Hamburg

BAUHERR

EHG – Erste Hanseatische Grundvermögen

PLANER

LeitWerk AG, Augsburg

BAUKOSTEN

30 Mio. €

BAUZEIT

September 2008 – Keine Fertigstellung

LEISTUNG

Werkplanung, Ausschreibung, Vergabe, Teilweise Bauüberwachung

 visualisierung

Das Projekt Hanse Cube Hamburg, für welches LeitWerk in Zusammenarbei mit der PATRIZIA Projektentwicklungs GmbH tätig war, war ein vorhergesehener Bürokomplex an der Ecke Adenauerallee und Lindenstraße in Hamburg, Stadtteil St. Georg, ca. 700 m vom Hauptbahnhof entfernt. Der ca. 30 Mio. € teure Bürokomplex mit ca. 20.000 m² Bruttogeschossfläche sollte sich aus drei Gebäudeelementen mit zwei bis zu 13-geschossigen Hochhausbauten und einem 5-geschossigen Flachbau zusammensetzen. Das Gebäude sollte unterirdisch durch eine gemeinsame Tiefgarage, die ca. 250 Stellplätzen aufweist, verbunden sein. Der Bau wurde während der Phase der Bauüberwachung gestoppt. Es erfolgte nach einigen Jahren eine anderweitige Verwendung.