B A U I N G E N I E U R E
A R C H I T E K T E N
Projektsteuerung | Bauüberwachung | Bauleitung

OBJEKT

Eisenbahnüberführung, Heimenkirch

BAUHERR

DB Netz AG

PLANER

Schmidt Stumpf Frühauf und Partner,
München

BAUKOSTEN

3,5 Mio. €

BAUZEIT

Oktober 2003 – August 2004

LEISTUNG

Bauüberwachung


Vor dem Haltepunkt Heimenkirch im Unterallgäu wurde eine Bahnbrücke erstellt, um den hinter einer Kurve liegenden Übergang, bei dem viele tödliche Unfälle passierten, zu entschärfen. Die Brücke entstand neben der Bahnlinie und wurde dann in einem aufwändigen Einschubverfahren an die vorgesehene Position gebracht. Die Bauüberwachung übernahm LeitWerk.